Artikel
0 Kommentare

Leckere Caffe Pronto Ostertorte

Caffe Pronto Ostertorte

Suchen Sie noch nach einem echten Highlight für den Ostertisch?
Wie wäre es mit einer Tiramisu-Torte zum Kaffee?

Sie brauchen:

Für den Bisquitboden:

  • 90 g Mehl
  • 90 g Zucker
  • 1 Ei
  • 4 EL Wasser
  • 1 Packg. Backpulver
  • 1Packg. Vanillezucker

Zutaten mischen, in eine flache Form geben und ca. 20 Minuten bei 180 Grad im Umluftbackofen garen.

Als Tortenbelag:

  • 2 Packungen Löffelbisquits
  • Kakao zum Bestäuben

Für die Creme:

500 g Mascarpone
100 g Frischkäse
1 Becher geschlagene Sahne
100 g Zucker
1 Packg. Vanillezucker

Zum Tränken des Bisquits:

  •  1/8 l Milch
  • 1 EL Kakao
  • 1 EL Zucker
  • 2 Tassen Caffe Pronto

Fertig gebackenen Bisquitboden mit einem Teil der Kaffee-Mischung tränken, darauf eine Schicht Mascarpone-Creme geben. Löffelbisquits auslegen, diese wiederum mit der restlichen Caffe-Mischung beträufeln. Zum Schluss eine weitere Schicht Mascarpone-Creme verstreichen und alles mit Kakaopulver bestäuben (hier kann man Schablonen mit Ostermotiven einsetzen).

Löffelbisquits halbieren und am Rand der Torte festdrücken.

Fertig ist Ihre Ostertorte. Wir empfehlen die Torte im Kühlschrank aufzubewahren und 10 Minuten vor dem Servieren rauszuholen.

Wir wünschen Ihnen frohe Ostern.

 

Bildquelle: http://kunztstueckchen.de

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*